HealthCapital Newsflash Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier. Land Brandenburg und be Berlin
load images load images
HealthCapital Newsflash Spezial #3


Sehr geehrte Damen und Herren,

Dieser Tage ist es noch zu früh von einer Normalisierung der Lage zu sprechen, aber man kann mit Sicherheit sagen: die Gesundheitswirtschaft Berlin-Brandenburg hat die Herausforderung durch SARS-Cov-2 vollständig angenommen – mehr noch: die vielen Aufgaben, vor die uns die momentane Situation stellt, scheint den Drang nach Innovation noch stärker zu beflügeln

Die Hauptstadtregion zeigt nicht nur ein hohes Maß an Solidarität miteinander, sondern wird seinem guten Ruf als Life Science Region im Kampf gegen Corona in besonderem Maße gerecht. Weiterhin entstehen zahlreiche Initiativen von und für Unternehmen, um dringend benötigte Bedarfsgüter und Personal verfügbar zu machen und effizient zu verteilen. Virtuelle Innovationswettbewerbe finden nahezu im Wochentakt statt, um schnell applizierbare Lösungen für Kliniken und (Risiko-) Patientengruppen zu entwickeln und auch die Forschung macht entscheidende Fortschritte im Verständnis der Wechselwirkung zwischen Virus und Mensch.

In unserem Newsflash Spezial finden Sie, wie immer, eine kompakte Auswahl der aktuellen Entwicklungen in der Region während der Corona-Welle. Für einen tagesaktuellen Überblick besuchen Sie auch gern unser HealthCapital Corona-Portal.

In Zeiten großer Unsicherheit finden wir den größten Schutz im Kreis unserer Liebsten. Genießen Sie die Ostertage mit Ihren Familien und wie immer gilt: Bleiben Sie gesund!

Ihr 
Dr. Kai Uwe Bindseil
Clustermanager HealthCapital Berlin-Brandenburg



 
 

OFFIZIELLE BESCHAFFUNGSLISTE FÜR MEDIZINPRODUKTE ONLINE

Um den Beschaffungsprozess der erhöhten Nachfrage an medizinischen Produkten in der Region zu erleichtern, hat die Senatsverwaltung für Gesundheit, Pflege und Gleichstellung eine offizielle Beschaffungsliste erstellt. Aufgerufen sind alle Unternehmen, die ein verbindliches Angebot zu einem oder mehreren der insgesamt 26 Produkte geben können.

Weiterlesen...

 

HealthCapital corona-portal gesundheitswirtschaft

Mit dem Corona-Portal des Clusters HealthCapital möchten wir Ihnen einen kompakten Überblick über alle relevanten Informationen und Anlaufstellen geben, sowie ständig aktualisierte Hinweise auf neue Initiativen.

Weiterlesen...

 

UNTERSTÜTZUNG FÜR UNTERNEHMEN


#Gesundzusammen Accelerator Programm gestartet 

Die Tech Open GmbH (TOA Festival) hat zusammen mit dem company builder Finleap und dem digitalen Versicherungsmarktplatz WeFox ein 6-Wöchiges Acceleration-Programm für die Entwicklung neuer Produkte, Aufbau von Partnerschaften, Nutzer-Akquise & Weiterfinanzierung zur Eindämmung von COVID19 gestartet

Weiterlesen...

 

Unterstützung von Unternehmen


BASF in schwarzheide schliesst sich aktion "helping hands" an

BASF Schwarzheide GmbH stellt Teile der Produktion auf Hand-Desinfektionsmittel um und hat bereits etwa 6.000 Liter Hand-Desinfektionsmittel hergestellt.

Weiterlesen...

 

airbnb initiative: bereitstellung von unterkünften für covid-19-einsatzkräfte

Der Community-Marktplatz für Wohnunterkünfte Airbnb startet eine Plattform, damit Gastgeber kostenlose Unterkünfte für medizinisches Personal und Hilfskräfte anbieten können. Airbnb arbeitet dazu mit internationalen Partnern, wie der Internationalen Föderation der Rotkreuz- und Rothalbmondgesellschaften, dem International Rescue Committee und dem International Medical Corps zusammen und will mit Regierungen und Organisationen vor Ort kooperieren.

Weiterlesen...

 

vivantes online portal vermittelt versorgungskräfte

Um mehr Personal für die Versorgung von Corona Patienten bereit zu stellen, bietet die Karriereseite von Vivantes Unterstützer*innen die Möglichkeit ihre Ausbildung, Qualifikation und ihre praktischen Erfahrungen sowie ihren bevorzugten Einsatzort in ein Online-Formular einzugeben. Auch Menschen, die als Hilfskräfte mit Gesundheitsbezug gearbeitet haben, werden in den kommenden Wochen gebraucht.

Weiterlesen...

 
 

COVID TESTUNG

 

Launch der RKI Datenspende App

Das Robert-Koch-Institut hat eine App entwickelt die, verbunden mit Fitnessarmbändern und Smartwatches, eine freiwillige Datenspende an das RKI erlaubt um die Ausbreitung des Coronavirus besser zu erfassen und zu verstehen. Die Algorithmen hinter der Corona-Datenspende erkennen Symptome, die unter anderem mit einer Coronavirus-Infektion in Verbindung gebracht werden. Dazu gehören etwa ein erhöhter Ruhepuls und ein verändertes Schlaf- und Aktivitätsverhalten.

Weiterlesen...

 
 

NEUES AUS DER WISSENSCHAFT

 

Welche Zellen das neuartige Coronavirus befällt

Wissenschaftler*innen aus dem Berlin Institute of Health (BIH), der Charité – Universitätsmedizin Berlin und der Thoraxklinik des Universitätsklinikums Heidelberg, die im Deutschen Zentrum für Lungenforschung (DZL) organisiert sind, haben an Probenmaterial aus nicht virusinfizierten Patienten untersucht, welche Zellen in der Lunge und in den Bronchien vom Coronavirus SARS-CoV-2 infiziert werden können.

Weiterlesen...

 
 

Weitere News

 

Krankenhauskooperation zur Versorgung von COVID-19 Patienten

Krankenhäuser der Region Westbrandenburg haben unter Federführung des Städtischen Klinikum Brandenburg und mit starker kollegialer Unterstützung der RECURA Kliniken Beelitz Heilstätten und dem Johanniter-Krankenhaus Treuenbrietzen ein Netzwerk zur Koordinierung von Bettenkapazitäten, medizinischer Ressourcen und Klinikpersonal im Versorgungsgebiet für die Behandlung von Patienten mit COVID-19 gegründet.

Weiterlesen...

 

VDE bietet ab sofort kostenlosen Check für Medizinprodukte und Schutzausrüstung  

Um Schaden von Patienten, medizinischem und pflegerischem Personal abzuwenden, bietet der VDE ab sofort einen Plausibilitätscheck für Medizinprodukte und Schutzausrüstung an – und zwar für Krankenhäuser, Pflegeeinrichtungen und Arztpraxen bis auf weiteres kostenfrei.

Weiterlesen...

 

Immanuel Klinikum Bernau eröffnet Covid-19-Zentrum

Ende März hat das Immanuel Klinikum Bernau Herzzentrum Brandenburg seinen Erweiterungsbau offiziell eröffnet. Der Neubau dient während der aktuellen Coronakrise als Covid-19-Zentrum mit 88 Betten und modernster medizinischer Ausstattung. Covid-19-Patienten werden dort getrennt von den anderen Stationen behandelt. Ein eigener Pool an Ärztinnen, Ärzten und Pflegekräften versorgt mit dem Coronavirus infizierte Menschen.

Weiterlesen...

 
 

Termine

 
10.04. - 13.04.2020
EasterHack: #HackTheCurve Online Hackathon

Zum Termin...
15.04.2020
COVID-19 Impact on Clinical Trials and U.S. Regulatory Approval

Zum Termin...
19.06.2020
Digitaltag 2020 

Zum Termin...


Herausgeber / Impressum

Dieser Newsletter wird durch das Clustermanagement Gesundheitswirtschaft Berlin-Brandenburg HealthCapital betrieben.

Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie GmbH
Fasanenstraße 85 | 10623 Berlin
Telefon +49 30 46302 550
E-Mail: info (at) healthcapital.de

Eingetragen im Handelsregister des Amtsgerichts Charlottenburg,
Nummer der Eintragung: HRB 13072 B
USt.-ID-Nr. DE 136629780

Vertretungsberechtigte Geschäftsführer:
Dr. Stefan Franzke

Aufsichtsratsvorsitzender:
Dr. Jürgen Allerkamp 

V. i. S. d. P. Lukas Breitenbach, Pressesprecher Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie GmbH

© 2020 Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie GmbH

Wenn Sie diese E-Mail (an: unknown@noemail.com) nicht mehr empfangen möchten, können Sie diese hier abbestellen.
Newsletter (an: unknown@noemail.com) abbestellen.
Der Newsletter des Clusters Gesundheitswirtschaft Berlin-Brandenburg ist ein Projekt der Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie GmbH. Gefördert aus Mitteln des Landes Berlin und des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung durch die Investitionsbank Berlin.

load images load images
load images